Transport

Unser Transportteam bietet kostengünstig und kompetent Umzugshilfen, Wohnungsauflösungen und Entsorgungen an. Das Ziel des Transportprojektes ist es – neben der Zufriedenheit unserer Kunden natürlich –, Menschen, die sich in der Arbeitsgesellschaft „abgeschrieben“ fühlen, wieder zurückzubringen in den ersten Arbeitsmarkt. Das Projekt versteht sich als Beschäftigungsinitiative, die Langzeitarbeitslosen und ehemaligen Verkäufern des Straßenmagazins einen neuen Start ins Berufsleben ermöglicht.

Ein starkes Team

Wir beraten und unterstützen bei Bewerbungen und im Kontakt mit den Jobcentern, helfen bei der Suche von Stellenangeboten und vermitteln wichtige Fähigkeiten, die nötig sind, um im
Berufsleben Fuß zu fassen. Neben den drei Vollzeitmitarbeitern und 18 geringfügig Beschäftigten im vergangenen Jahr bieten wir innerhalb unseres Teams auch die Möglichkeit, gemeinnützige Arbeit abzuleisten.






Wie wir arbeiten

Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie einen kostenlosen Besichtigungstermin. Unsere Projektverantwortliche Brunhilde Dörscheln erstellt gerne einen verbindlichen Kostenvoranschlag. Besichtigungen sind kurzfristig möglich, für einen Umzug oder eine Auflösung brauchen wir wegen der guten Auslastung meist einigen Vorlauf. Fragen sie also möglichst frühzeitig nach einen Termin. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Spenden nur im begrenzten Maße und im Rahmen einer Haushaltsauflösung oder einer Umzugshilfe abholen können. Gerne vermitteln wir an Kooperationspartner in Ihrer Nähe.


Wir freuen uns auf Ihren Auftrag!

Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie uns an.

montags bis freitags von 9 bis 16 Uhr unter dieser zentralen Rufnummer:

Tel.: 0231 – 950 978 0

Mail: info(ät)bodoev.de | Fax: Fax: 0231 – 950 978 20