31. Juli 2017 | Neues von bodo | bp

Transporter in Sicht

Gute Nachrichten für das Projekt Transport: Anfang April wurde einer unserer Wagen gestohlen – jetzt können wir uns auf die Suche nach Ersatz machen.

Unser Mercedes Sprinter, mit dem wir Haushaltsauflösungen und Transportaufträge ausführen, war fast abbezahlt, gerade zurück von der Hauptuntersuchung, sogar vollgetankt – und Anfang April plötzlich weg. Wirklich ärgerlich.

Nun haben wir eine (Teil-)Zahlung von der Versicherung erhalten und können uns auf die erneute Suche nach einem passenden Gebrauchtfahrzeug machen. Bis dahin müssen unser altersschwacher VW LT sowie der eine oder andere Mietwagen einspringen. Und unsere Kundinnen und Kunden müssen leider noch ein wenig Geduld aufbringen. Gerne würden unsere Mitarbeiter mehr Aufträge annehmen, doch sind, wie beschrieben, die Kapazitäten begrenzt.

Wenn Sie uns mit einer Haushaltsauflösung, einer Kellerentrümpelung oder einem Transport beauftragen möchten, rufen Sie gerne möglichst frühzeitig an. Unser Team freut sich natürlich trotzdem auf Ihren Auftrag. Wir erstellen unverbindlich und kostenfrei einen Kostenvoranschlag – und kommen dann hoffentlich bald mit neuem fahrbarem Untersatz.