Neues von Bodo

Feiern unterm Bio-Baum

Im vergangenen Jahr waren sie ganz schnell weg – die Bio-Weihnachtsbäume, die das Dortmunder ÖkoNetzwerk organisiert hatte. Grund genug für eine Wiederholung: Am Samstag, 13. Dezember, gibt es den 2. Bio-Weihnachtsbaumverkauf. Diesmal sind wir von bodo mit dabei.

Weiterlesen…

Weihnachten bei bodo

Weihnachtszeit – die Zeit der Familie, der Gemeinschaft und Wärme. Leider nicht für alle. Gerade an Weihnachten wird für die Menschen, die auf der Straße leben, das fehlende Zuhause spürbar.

Weiterlesen…

Geschenke, heiße Getränke

Wer sagt, dass der Nikolaustag nur Überraschungen für Kinder bringt? Wir von bodo finden, dass auch Erwachsene am 6. Dezember durchaus auch in den Genuss kleiner Freuden kommen können…

Weiterlesen…

Schlafsäcke gesucht

Während es sich viele von uns gemütlich machen, sind für Menschen ohne Wohnung die Wintermonate besonders hart. Gemeinsam mit den Einrichtungen der Wohnungsloseninitiative freuen wir uns über Ihre Kleider- und Schlafsackspenden.

Weiterlesen…

Helfen Sie helfen!

Durch eigenes Tun und unsere Begleitung, mit neuem Selbstwertgefühl und Vertrauen in die eigene Leistungsfähigkeit in ein geordneteres Leben zu starten, darum geht es bei bodo. Mit Ihrer Spende helfen Sie helfen.

Weiterlesen…

Benefiz mit „Minor Swing“

Freitag, 14. November, 19.30 Uhr, Schwanenwall 36 - 38

Ganz im Stile Django Reinhardts wird die Dortmunder Gruppe „Minor Swing“ am 14. November in unserer Benefizreihe „2. Freitag“ Rhythmus in die bodo-Buchhandlung am Schwanenwall bringen.

Weiterlesen…

„Die Stadt gehört allen!“

„Vertreibung ist keine Lösung!“ – am 17. Oktober, dem UNO-Welttag für die Beseitigung der Armut, machten Mitglieder und Freunde der Suppenküche Kana in der Dortmunder Innenstadt auf die wachsende Vertreibung und Ausgrenzung obdachloser Menschen in Europa und in der Stadt aufmerksam.

Weiterlesen…

Feiern unterm Biobaum

Nach dem erfolgreichen Start im letzten Jahr findet am Samstag, 13. Dezember, der 2. Bio-Weihnachtsbaumverkauf des Öko- Netzwerks Dortmund statt. Der Erlös wird wieder für einen guten Zweck gespendet – diesmal dürfen wir, bodo e.V., uns freuen.

Weiterlesen…

bodo auf der Buchmesse

Die Welt des Buches – hautnah: Mit unseren Auszubildenden und Mitarbeiterinnen von bodos Buchladen haben wir die Frankfurter Buchmesse besucht. Ein beeindruckendes Erlebnis.

Weiterlesen…

„Herr Ober, ein Gedicht bitte!“

„Herr Ober, ein Gedicht bitte.“ Am 10. Oktober wird bei „bodo“ serviert, poetisch und kabarettistisch: In der monatlichen Benefiz-Reihe „2. Freitag“ dürfen die Gäste bei Ilhan Atasoy, dem „König vom Borsigplatz“, Texte bestellen.

Weiterlesen…