2. Januar 2018 | Neues von bodo | fh

bodo-Spendenmarathon beim Geierabend

Foto: StandOut

Die Session hat begonnen! Bis zum 13. Februar läuft die alternative Ruhrgebiets-Karnevalshow Geierabend in der Zeche Zollern in Dortmund – inklusive Spendenmarathon für bodo.

In diesem Jahr sagen die Geierabend-Macher dabei symbolträchtig tschüss – nicht zu Bottrop, aber doch zur letzten aktiven Zeche des Reviers, die dort 2018 schließt.

Wie in jedem Jahr läuft parallel zur Geierabend-Session voller Kabarett, Comedy und Satire auch der bodo-Spendenmarathon. Wer am Ende des Abends auf Zeche Zollern noch Wertmarken über hat, kann sie spenden. Der Erlös der Spendenaktion wird nach Spielzeitende an den bodo e.V. gespendet. Großartige 9.500 Euro kamen dabei in der vergangenen Session zusammen.