31. Juli 2017 | Neues von bodo | bp

bodo in Manchester

Straßenzeitungen aus aller Welt treffen sich

Straßenzeitungen aus aller Welt treffen sich

Im August treffen sich 119 Delegierte von 53 Straßenzeitungen aus 28 Ländern im englischen Manchester zur Konferenz unseres internationalen Netzwerks INSP. Auch bodo ist dabei.

Gemeinsam mit KollegInnen aus der ganzen Welt werden wir über journalistische Positionen und Kooperationen, über die Arbeit mit unseren VerkäuferInnen – von Vertriebsfragen bis zu Unterbringungskonzepten wie „Housing First“ – sowie über Kampagnen- und Lobbyarbeit diskutieren. Es werden prominente Referenten sprechen, und es wird Arbeitsgruppen, Workshops und viel direkten Austausch über unsere Arbeit geben – sowie die Verleihung der INSP-Awards, der Auszeichnungen für herausragende Leistungen im INSP-Universum. Im vergangenen Jahr konnte bodo das erste Mal eine der begehrten Trophäen aus Athen mit nach Hause bringen.

Wir freuen uns nach der so perfekt wie liebevoll organisierten Konferenz unserer griechischen KollegInnen von „Shedia“ nun auf Manchester und die Straßenzeitung „Big Issue in the North“.